LUIS TRENKER

Inspiration unlimited

Wenn die Rocky Mountains auf die Dolomiten und Aspen, Colorado, auf Bozen, Südtirol, treffen, dann ist das nicht nur ein faszinierendes Spiel von Formen und Farben – es ist vor allem auch unverkennbar LUIS TRENKER. Denn das Label liebt und lebt grenzenlose Inspiration. Die Herbst/Winter Kollektion wurde vom Charme und der mondänen Atmosphäre von Aspen, wohin der Jetset von Los Angeles für seinen Winterurlaub reist, inspiriert. Die amerikanische Wintersport-Destination ist vergleichbar mit dem Prestige eines Skiurlaubs in den Südtiroler Dolomiten. Trotz der geographischen Distanz haben diese Orte eine wichtige Gemeinsamkeit: Beide symbolisieren die Sehnsucht, dem Smog und der Hektik der überfüllten Großstädte zu entfliehen und zur Natur zurückzukehren. 

 

Für die aktuelle Kollektion wurden ausschließlich natürliche Stoffe und nachhaltige Materialien verwendet. Bei LUIS TRENKER ist 100 Prozent Natur eine Verpflichtung, nicht nur ein Versprechen. Darum lässt man nicht einfach produzieren, sondern fertigen: bei sorgfältig ausgewählten Partnern in Europa und bei Handwerksbetrieben in Oberitalien – unter fairen und ressourcenschonenden Bedingungen. 

Grenzenlos chic, grenzenlos nachhaltig: Die ganz natürliche Faszination der alpinen Lifestyle-Marke wird im LUIS TRENKER Store in Museumsweg 2 in Keitum erlebbar gemacht. Feine, weiche Stoffe, leuchtende und warme Farben, besondere Muster, exklusive Materialien, Jahrhunderte alte Traditionen erwachen zu ganz neuem Leben, elegante Key Pieces für besonders festliche Anlässe: Niemand versteht es so wie LUIS TRENKER, sich in jeder Kollektion neu zu erfinden, und doch stets ihren »Unlimeted Values« treu zu bleiben.