43. Wenningstedter Dorfteichfest

Spiel, Spaß und Tanz am 29. Juli

In seiner 43. Auflage wird das traditionsreiche Wenningstedter Dorfteichfest wieder viel Vergnügen für Besucher bereithalten. Am Sonnabend, den 29. Juli, zwischen 14 und 24 Uhr, verwandelt sich das Areal zwischen Dorfteich und Denghoog in einen bunten Festplatz. Ein quietschfideles Kinderprogramm aus Toben, Spielen und Basteln erwartet die Kleinen. Für gute Unterhaltung bis in die späten Abendstunden hinein sorgen die Auftritte von Sylter Künstlern und Gruppen. Die Gastronomie-Meile mit Sylter Anbietern rundet das Angebot ab. Um 18 Uhr fällt der Startschuss für das 7. Sylter Lions Entenrennen auf dem Dorfteich, das zugunsten von Kinder- Jugendprojekten der Insel stattfindet. Erhältlich sind die Enten bei HB Jensen, in der Badebuchhandlung Klaumann, Nord-Ostsee Sparkasse, Hypo Vereinsbank, Schöffel-Lowa-Store, VOSS in der Strandstraße und Tinnumer Straße sowie am Lions-Stand am 29. Juli auf dem Fest von 11 bis 17.30 Uhr. Es winken wieder hochwertige Gewinne.

Das Lions-Entenrennen ist nicht nur für den guten Zweck, sondern auch der Höhepunkt des Dorfteichfests. (Foto: TSWB/Jasmin Heimberger)

Hinweis zur Parksituation: Wenn möglich mit dem Bus (Linie 1 ab List bzw. Westerland, Haltestelle Hauptstraße) oder dem Fahrrad anreisen! Es stehen begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Bei Unwetter muss das Fest teilweise oder in Gänze abgesagt werden.  

Programm
11 Uhr Sylter Schiffsmodellbauer
14 Uhr Eröffnung
14 bis 18 Uhr Kinderprogramm
15 Uhr Gospelchor »Island Voices«
16 Uhr Gitarrenkonzert »Cellistenchor HuSys«
17 Uhr Sylter Shanty-Chor
18 Uhr Lions Entenrenne
19 Uhr Norddörfer Musikverein
20 Uhr DJ Sascha Balkenhohl