Friendly Hunting Store Kampen

Luxuriöse Kollektionen,
handgefertigt in Nepal

Der Frühling auf Sylt ist sehr besonders: Neben der kleinen Blütenpracht am Wegesrand und vor den schönen Reetdachhäusern sind die neuen Frühjahr/Sommer-Kollektionen in die charmanten Stores inselweit eingezogen. So auch in den Friendly Hunting Store Kampen im Braderuper Weg 1: Kleidung wie Pullover, Kleider und Hosen oder Accessoires wie Schals, Tücher, Mützen, sowie Düfte, Porzellan und Kissen – hier wird die ganze Markenwelt präsentiert. Mit der poetischen Vision »for people with positive attitude« verbindet Friendly Hunting die Produkte konsequent mit einer nachhaltigen Haltung und sozialem Engagement. Die von fernen Ländern, internationaler Kunst und Kultur inspirierten Kollektionen, werden mit viel Liebe zum Detail und mit ausgewählten Materialien wie Cashmere, Seide oder Leinen entworfen und gefertigt. Authentisches, traditionsreiches Handwerk in der Manufaktur in Nepal ist die Grundlage der Produktion. Dort hat das Familienunternehmen das Kinderheim »Amazing Namasté« gegründet und übernimmt so Verantwortung in der Region. Friendly Hunting ist besonders stolz darauf, dass sich die Kinder wie in einer Familie fühlen, in der geliebt, gelebt und gelacht wird. Der Idee der Achtsamkeit folgend, arbeitet das Label ausschließlich mit Lieferanten zusammen, die sich verpflichten Mensch, Tier und natürliche Ressourcen mit ebensolcher Achtsamkeit zu behandeln. Neben den edlen Materialien und klaren Schnitten ist Friendly Hunting für verschiedene Farbkombinationen und kleine Details bekannt.