Tafelgeschirr von Star-Koch Yotam Ottolenghi

Exklusiv auf Sylt bei Kampe54

Senfgelb, kräftiges Blau und Pastellrosa, schwungvolle, O-förmige Pinselstriche, abstrakte Gemüse-Prints und Good-Vibes: Wer den Einrichtungsspezialisten Kampe54 im Westerhörn 6 in Keitum besucht, entdeckt die farbenfrohe Geschirrkollektion von Star-Koch Yotam Ottolenghi direkt bei einem Blick durch das schön-dekorierte Fenster. Die Teller, Servierschalen, Salatschüsseln, Tabletts, Gläser, Tassen und Schalen zaubern ein wahres Feuerwerk auf den Tisch.

Zusammen mit dem Künstler Ivo Bisignano und dem belgischen Design-Haus Serax hat Ottolenghi unter dem Namen    FEAST sein Engagement, Gemüse in kulinarische Highlights zu verwandeln und exotische Zutaten populär zu machen, geehrt. Der für Ottolenghi typische Spannungsbogen zwischen Erdung und Noblesse, Leidenschaft und Erhabenheit, Tradition und völlig neuen Ideen findet sich in jedem Stück wieder. Das Tafelgeschirr, welches es exklusiv auf Sylt bei Kampe 54 gibt, ist eine Hommage an das Beisammensein in geselliger Form, an das gemeinsame Essen mit Freunden und Familie. Neben dem typischen Merkmal der FEAST-Kollektion, der schwungvolle, O-förmige Pinselstrich, wirkt das bunte Geschirr selbst wie eine Gewürzmischung, die an Ottolenghis nahöstlich-mediterrane Geschmacksexplosionen erinnern, denn bei der Zubereitung eines Gerichts ergeben die Kombination und das Verhältnis der Service-Komponenten ein ganz individuelles Resultat. Die Kunst auf den Tellern ist ehrlich und ausdrucksstark, dabei gewagt und farbenfroh – eben ein Highlight auf jedem Tisch.

Neben dem bunten Tafelgeschirr sind bei Kampe54 weitere Designklassiker, ausdrucksstarke Einrichtungsstücke, Solitäre und skulpturale Objekte für Wohnräume, Büros und Outdoor zu finden. Hier kann man eintauchen, sich treiben lassen und Luft vom Alltag holen.