Kampe54

Eine Insel für Stilsuchende

Möbel, Tafelgeschirr, Accessoires, Designklassiker, ausdrucksstarke Einrichtungsstücke, Solitäre und skulpturale Objekte für Wohnräume, Büros und Outdoor: Mitten in Keitum präsentiert Kampe54 einen Showroom der besonderen Art mit individuellen Stücken aus dem Bereich der Inneneinrichtung. Wohnen und Einrichten ist eine Herzensangelegenheit und das Spiegelbild der Persönlichkeit, ein Fingerprint der Seele, der alle Sinne anspricht. Bettina Kampe und ihr Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Persönlichkeit der Kunden in den Raum zu transferieren – in Möbel, Farben und Kompositionen. Hier findet man ausgewählte Produkte der besten internationalen Designer und Brands. Dabei setzt Kampe54 auf überraschende Unikate und unterstützt junge aufstrebende Unternehmen, die daran Teil haben, die Welt ein wenig schöner zu machen.

Auf zwei Etagen im Westerhörn 6 lassen sich zahlreiche nachhaltige und exklusive Stücke entdecken, die nicht nur Akzente setzen, sondern aus Wohnkonzepten inspirierende Lebensräume machen. Ganz neu eingetroffen sind die Kissen von Kampe54, die von der Textildesignerin Andrea Marquardt für das Unternehmen entworfen wurden. Die besonderen zweiseitigen Kissen für In- und Outdoor sind mit ihren Farben und dem Design ein wahrer Blickfang. Neben Möbelstücken und Accessoires ist die Beleuchtung als Dekorationswerkzeug nicht zu unterschätzen, um ein brillantes Design zu schaffen – dabei spielen Lampen eine große Rolle, denn Leuchten sind die Visagisten eines Raums, sie setzen Akzente und betonen Vorzüge. Ein Highlight ist die Lampe aus Straußenfedern eines englischen Designers. Als leuchtende Palme, die mit exquisiten Straußenfedern erstrahlt, steht die Federlampe im Mittelpunkt jeder Umgebung und bringt Stimmung sowie Wärme in den Raum. Auch ein echter Hingucker ist die Lampe aus mundgeblasenen Glaskugeln, in denen Kupferdraht eingearbeitet ist.