Koi als Symbol der Philosophie von Kampe54

Einzigartige Accessoires
für die Inneneinrichtung

Der Koi, der einer der beeindruckendsten, ästhetischen und farbenprächtigsten Fische der Welt ist, und dessen Bedeutung sind tief verankert in der Philosophie von Kampe54. Genau wie ein Koi schwimmt auch der Einrichtungsexperte gegen den Strom, hebt sich von anderen in der Branche ab und sieht Inneneinrichtung als Ausdruck der Persönlichkeit. So ist der Koi auf den verschiedensten Accessoires im Westerhörn 6, hinter der kleinen Teestube, in Keitum zu finden. Neben Kissen, Decken und Gläsern hat Kampe54 hochwertige Jacquard-Geschirrtücher mit Kois fertigen lassen. Die besonderen Tücher sind mit ihren Farben und dem Design ein wahrer Blickfang in der Küche. Kuschelig wird es mit den Doubleface-Decken des deutschen Labels Lenz & Leif aus Merinowolle: In Zusammenarbeit mit Kampe54 findet man auf den edlen Decken den Koi als kreatives Strickbild. Sie verleihen in gedeckten erdigen Farbtönen dem Raum eine klassisch-elegante Note und in bunten knalligen Farben hingegen eine frische jugendliche Atmosphäre. 

Wer noch in der letzten Minute Geschenke oder Dekoration für Weihnachten sucht, wird hier fündig: Die weißen Weihnachtskugeln mit orangenem Koi verleihen dem Weihnachtsbaum, Kranz oder Gesteck einen tollen Akzent. So wie der Fisch selbst, sind auch die einzigartigen Accessoires begehrte Sammlerstücke für Liebhaber. Ein weiteres Highlight sind die schönen weihnachtlichen Kissen, die die Einrichtung mit ihren charmanten Mustern festlich unterstreichen. Weiterhin präsentiert der Showroom in Keitum Designklassiker, ausdrucksstarke Einrichtungsstücke, Solitäre, skulpturalen Objekte und Accessoires für Wohnräume, Büros und Outdoor. Auf zwei Etagen lassen sich zahlreiche nachhaltige und exklusive Stücke für Liebhaber entdecken, die nicht nur Akzente setzen, sondern aus Wohnkonzepten inspirierende Lebensräume machen.