Atelier und Galerie Anke Bertheau

Neue Werke, die verzaubern

»Ich arbeite nach einer Idee. Es ist immer nur ein Gefühl von dem, was ich ausdrücken will«, sagt Anke Bertheau über ihre Malerei. Die Künstlerin präsentiert in ihren neuen Galerieräumen gleich neben ihrem Atelier im Gurtstig 38 in Keitum eine schöne Auswahl ihrer expressiven einmaligen Ölbilder. Hier bekommen die Besucher nicht nur einen Einblick in Bertheaus Bilderwelt, sondern können sie auch mit ganz viel Glück beim Malen in ihrem Atelier beobachten.

Es kristallisieren sich zwei große Themenbereiche beim Betrachten ihrer Werke heraus: Traum- und Fantasiebilder sowie vorwiegend Sylter Landschaftsvisionen – das bewegte Meer, stille Wattlandschaften, die einsame Winternatur und die sommerliche Pflanzenwelt. Das Werk wird in den letzten Jahrzehnten vor allem durch expressive Ölgemälde in variierenden Formaten bestimmt. Es sind aber auch zahlreiche Ausdrucksstarke Zeichnungen und Aquarelle entstanden. In allen Techniken baut die Malerin die Bildkomposition klar auf. Bei den Ölbildern trägt sie starke und kontrastreiche Farben mit kräftigen Pinselstrichen auf die Leinwand oder auf Holz auf. Selbst wenn sie Porträts malt, so haftet diesen doch etwas Träumerisches an, als hätte die Künstlerin einen Schleier aus Fantasie über die Realität gelegt. Unterstützt wird diese Wirkung durch die Auswahl der Farben. Zart und kraftvoll zugleich sind die Bilder der Künstlerin.