Galerie Nottbohm

Ulrich Schweiger: Lebendige
und humorvolle Skulpturen

Die Galerie Nottbohm in der Bahnhofstraße 12 in Keitum präsentiert Nordlandschaften, Stilleben, Abstraktion, Fotografie, Pop-Art, Skulpturen und Glas namhafter Künstler: von Ines Ramm, Uwe Reher und Daniela Lüers über Carolin Wehrmann und Deff Westerkamp bis hin zu Jürgen Wettke. Vor dem reetgedeckten Friesenhaus werden Kunstinteressierte bereits von großen Skulpturen begrüßt, die den Weg in die hellen Räume mit frischer Kunst und einem Mix verschiedener Stilrichtungen weisen.

Vor der Galerie Nottbohm beeindrucken die großen Skulpturen von Ulrich Schweiger. 

Die Figuren des Künstlers Ulrich Schweiger bereichern nicht nur die Umgebung mit freundlicher, lebendiger und humorvoller Anwesenheit sondern auch die Gäste der Galerie. Mittelpunkt seiner grafischen und plastischen Arbeit ist das Wesen Mensch und die menschliche Gestalt: die innere und äußere Bewegung als Grundlage einer Entdeckungsreise Mensch, als Ausgangspunkt für Veränderung und individuelles Handeln im positiven Sinn. Nach fünf Semestern eines sehr theoretischen Philosophiestudiums an der LMU München hat er den Drang verspürt, seine Gedanken handfest in den Raum zu stellen. Danach machte er vier Jahre eine Holzbildhauerlehre an der FS Garmisch-Partenkirchen. Seit 1996 ist er als freischaffender Bildhauer tätig. Er wurde Mehrfach mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. In seinen Arbeiten ist ihm der Aspekt der Bewegung sehr wichtig, den er aber in festem Material nur als Momentaufnahme stattfinden lassen kann. Aus diesem Grund müssen das Material und der Prozess, mit dem er arbeitet, sowohl eine spielerische Annäherung an die eigentliche Form, als auch die Stabilität des gefundenen ermöglichen. Er hat sehr unterschiedliche Werkstoffe und Arbeitsweisen ausprobiert, kombiniert und verwendet. Wobei er sich letztlich immer darauf konzentriert, Leichtigkeit und Bewegung in die Form zu bringen.

Geöffnet ist die Galerie Montag bis Sonnabend jeweils von 11 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.